REGISTRIEREN
HOME
RADIO
CD CHECK
BAND SUPPORT
MEDIEN/PARTNER
KONTAKT / INFO
Mehr Rock geht nicht!
RADIOCD CHECKF.A.Q.REFERENZENBAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOJobsWerbekunden


zur Melodic Radio Facebook Seite Melodic Radio Twitter folgen
Den Melodic Radio RSS Feed abonnieren Spotify

RadioBOSS


Seit 2016:6182971

Unsere Hörerdaten erfassen wir mit


 
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
CD/VINYL NEWS : Peter Frampton Band – All Blues (2019)
CD/VINYL NEWS
"All Blues" ist das neue Album der Peter Frampton Band. Die LP ist eine Sammlung von Framptons Lieblingsklassikern des Blues und wurde mit seiner langjährigen Tourband aufgenommen, die sich aus Adam Lester (Gitarre & Gesang), Rob Arthur (Keyboard & Gitarre & Gesang) und Dan Wojciechowski (Schlagzeug) sowie einigen Stargästen zusammensetzt wie Steve Morse von Deep Purple, Larry Carlton und mehr. "All Blues" fängt Frampton mit voller technischer und emotionaler Kraft ein. Alle Auswahl sind sehr gute Blues Songs, die der britische Gitarrist und sein Geölter wunderschön interpretieren. Für Gitarrenliebhaber wird sich das Album als Schatzkammer der Sechs-Saiter-Musik erweisen. Frampton präsentiert sich luxuriös, als ein großartiges amerikanisches Songbook of the Blues. Wie viele der britischen Rockgitarristen, die in den 60er und 70er Jahren auftauchten, wuchs Peter Frampton auf dem amerikanischen Blues auf und spielte ihn zu Beginn seiner Karriere.
Jüngste Jam Konzerte mit Steve Miller haben seine Leidenschaft für das Genre neu entfacht. Frampton und seine aktuelle Band liefern die Ware auf einer ganzen Reihe klassischer Juwelen, darunter der von Miles Davis verfasste Titelsong, BB Kings Unterschrift „The Thrill is Gone“ (mit Sonny Landreth) und das allgegenwärtige „I Just Wanna Make Love to“ Du. “„ Going Down Slow “rockt er mit Steve Morse in einem intensiven Solo Duell. Peter Frampton bleibt einer der am meisten gelobten Künstler der Rockgeschichte, und ich denke, "All Blues" ist ein logischer Endkreis für seine Karriere. Vorletzte Woche begann das Peter Frampton Finale - The Farewell Tour. Für Peter Frampton ist der Nervenkitzel jedoch definitiv noch nicht vorbei.
 

Trackliste:

01 – I Just Want To Make Love To You (with Kim Wilson)
02 – She Caught The Katy
03 – Georgia On My Mind
04 – You Can’t Judge A Book By The Cove
05 – Me And My Guitar
06 – All Blues (featuring Larry Carlton)
07 – The Thrill Is Gone (with Sonny Landreth)
08 – Going Down Slow (with Steve Morse)
09 – I’m A King Bee
10 – Same Old Blues
 

Line Up:

Peter Frampton (vocals/guitar)
Adam Lester (guitar/vocals)
Rob Arthur (keyboards/guitar/vocals)
Dan Wojciechowski (drums)






Nickname
Passwort

 
Registrieren?
Passwort?

MR AUDIO PLAYER

Aufgrund das Mozilla nur noch
gesicherte Streams abspielt, hörst
du keinen Ton.

Wir arbeiten daran...


Eine temporäre Lösung gibt es

hier

JETZT AUF MR



Dein Rock im Radio:

Dein
Musikwunsch


NewsletterF.A.Q.BAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOVOTINGCHARTSJobsWerbekunden