Registrieren
HOME
COMEDY
RADIO
Band Support
Medien/Partner
INTERAKTIV
Kontakt / Info
Mehr Rock geht nicht!
RegistrierenHOMECOMEDYCD CHECKRADIONewsletterF.A.Q.ReferenzenBand SupportMedien/PartnerINTERAKTIVKontakt / InfoJobsWerbekunden


zur Melodic Radio Facebook Seite Melodic Radio Twitter folgen
Melodic Radio auf Google+ folgen Den Melodic Radio RSS Feed abonnieren
Whatsapp abonnieren Spotify

RadioBOSS


dieses Jahr:58083
gesamt:3745201

 
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
RSS-Feed
BANDNEWS : Tug Of War - Soulfire
BANDNEWS

Der Schwedische Gitarrist, Songwriter und Produzent Tommy Denander entdeckte den Kanadischen Sänger BK Morisson und entschied sich aufgrund dessen unglaublicher Stimme für den Musiker ein Album zu schreiben.

Das Album „Soulfire“ bietet neben dem starken Gesang eine ordentliche Palette namhafter Musiker wie Chris Ousey (Heartland / Snakecharmer), Bill Champlin (Chicago) und Joseph Williams (Toto) an den Backing Vocals, Billy Orrico (Punky Meadows) am Schlagzeug sowie Brian Anthony (Steve Walsh) am Bass und zudem zuständig für das Mastering. Aufgenommen wurde das Album in dem berühmten EMI/Abbey Road Studio in Stockholm, wo Tommy auch arbeitet. Geschrieben und produziert wurde es ebenfalls von ihm und er spielte außerdem Gitarre und Keyboards bei den Aufnahmen im Studio.  Der Plan mit BK Morisson stand und um den Sänger herum wurde schließlich die Band Tug Of War gegründet, die Fans von David Coverdale, Bob Seger, Richard Marx und Lou Gramm begeistern dürfte



Besetzung:

BK Morrison (Lead vocals) / Tommy Denander (Gitarre & Keyboards) / Billy Orrico (Drums) / George Hawkins Jr (Bass) / Brian Anthony (Bass) / Chris Ousey (Backing vocals) / Bill Champlin (Backing vocals) / Joseph Williams (Backing vocals)

Tracklist:

Before I Will Know  / Bullet With Your Name / Come Home / Confess To Your Demons / Fade To Black / I Won’t Surrender / Have Mercy / My Soul Is A Ghost Town / On The Other Side / Somewhere in the past / Walk It Like A Man / Full Of S**T


BANDNEWS : Oathbreaker arbeiten an einem neuen Album
BANDNEWS

OATHBREAKER ziehen sich zurück, um an einem neuen Album zu arbeiten. Die Band kommentiert:

"2017 war ein hartes Jahr für uns, sowohl persönlich als auch als Band. Wir brauchen ein bisschen Zeit für uns und beginnen bald, neues Material zu schreiben. Vielleicht spielen wir 2018 ein paar Shows, vielleicht auch nicht. Ende dieses Jahres haben wir noch ein paar Dates mit SYNDROME vor uns, auf die wir uns freuen. Wir trennen uns nicht, wir ziehen uns nur für eine Weile vom touren zurück, um die Flamme am Leben zu erhalten."


Hier die restlichen Dates vor der Pause:
06.12. München - Feierwerk
07.12. Leipzig - UT Connewitz 
08.12. Berlin - Musik & Frieden
19.12. Köln - MTC



BANDNEWS : Whitesnake: "Whitesnake" Jubiläumsedition kommt im Oktober, neues Album 2018
BANDNEWS
WHITESNAKE werden ihren Fans innerhalb eines Jahres gleich zwei Veröffentlichungen präsentieren.

Zum 30-jährigen Jubiläum des selbstbetitelten Albums "Whitesnake" erscheinen am 6. Oktober über Rhino vier neue, mit Bonusmaterial angereicherte Versionen der Scheibe, inklusive einem aufwändigen Box-Set.

An
 dieser Stelle erfahrt ihr alle Details über die verschiedenen Jubiläumseditionen.

Im Spätfrühling 2018 soll ein neues Studioalbum der Hardrocker um 
David Coverdale folgen, für das er gerade mit den Gitarristen Joel Hoekstra und Reb Beach die Songs schreibt.

David kommentiert: "Die Songs werden ein großartiges 
WHITESNAKE Album für die Fans und die Band ergeben. Das ist alles sehr aufregend."





BANDNEWS : Hot Water Music: "Light It Up" Album kommt im September
BANDNEWS

HOT WATER MUSIC bringen am 15. September ihr neues Studioalbum "Light It Up" via Rise Records heraus.

Nach 25 Jahren Bandgeschichte kehrte die Post Hardcore Band für die Aufnahmen ins Black Bear Studio in Florida zurück, wo damals ihre Karriere begann. 

Chuck Ragan, George Rebelo, Jason Black und Chris Wollard sind für diese Platte jedoch zum ersten Mal ohne Produzenten ins Studio gegangen.

"Wenn du im Studio einen kleinen Fehler machst, kann das ein Glückstreffer sein. Wenn du mit Produzenten arbeitest, muss man häufig viel ausdiskutieren. Live sind wir ja auch nicht perfekt", erklärt Chris Wollard die Entscheidung. Wenn sie ihre neuen Songs beschreiben, geben HOT WATER MUSIC zu, dass es "sehr catchy geworden ist".

Das sei jedoch keine Absicht gewesen und der Punkrock habe nach wie vor seine Auftritte auf "Light It Up". Als kleinen Vorgeschmack gibt es unter das Lyric Video zu 'Never Going Back' sowie den 'Vultures' Clip zu sehen.

Viel Spaß!


 


BANDNEWS : Heaven & Earth veröffentlichen "Hard To Kill" im September
BANDNEWS  HEAVEN & EARTH veröffentlichen am 29. September ihr viertes Album "Hard To Kill" über Quarto Valley Records.

Vorbestellbar ist die Scheibe über die
 
PledgeMusic-Kampagne der Band.

Die elf Songs sollen der Band zufolge so eingängig zu sein, dass ihr glaubt, ihr würdet sie schon euer ganzes Leben lang kennen.

Aufgenommen wird das Album von:

Joe Retta (Gesang, Gitarre, Harmonica)
Stuart Smith (Gitarre)
Lynn Sorenson (Bass und Gesang)
Kenny Aronoff (Drums)
Ty Baillie (Keyboards) 

Auf Tour nehmen HEAVEN & EARTH noch Mike Mangan (Hammond-Orgel und Keyboard) und Steven Wilson (Drums, Percussion, Gesang) mit.



 


 
-1-2 3 4 ... 18
>>
Nickname
Passwort

 
Registrieren?
Passwort?

MR AUDIO PLAYER

JETZT AUF MR



Dein Rock im Radio:

Dein
Musikwunsch


Registrieren
INTERAKTIV
HOME
Kontakt / Info
COMEDY
Hörercharts
RADIO
Jobs
Newsletter
Werbekunden
F.A.Q.ReferenzenBand SupportMedien/Partner