Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen
REGISTRIEREN
HOME
RADIO
CD CHECK
BAND SUPPORT
MEDIEN/PARTNER
KONTAKT / INFO
Mehr Rock geht nicht!
RADIOCD CHECKF.A.Q.REFERENZENBAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOJobsWerbekunden


zur Melodic Radio Facebook Seite Melodic Radio Twitter folgen
Den Melodic Radio RSS Feed abonnieren Spotify

RadioBOSS


Unsere Hörerdaten erfassen wir mit


 
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
RSS-Feed
BANDNEWS : DAALSCHLAG „KICKSTART“ „MOPED-METAL“ AUS DER NORDDEUTSCHEN TIEFEBENE
BANDNEWS
 Seit der Gründung im Jahr 2011 sorgen vier Jungs aus Schwanewede (nahe Bremen) nicht nur
in der norddeutschen Motorradszene für Furore. Mit ihrem als "Moped-Metal" selbst-
betiteltem Stilmix aus Deutsch- und Biker-Rock ist das Quartett von DAALSCHLAG bereits
bundesweit ein Begriff und sorgt regelmäßig auf und vor den Bühnen dieser Republik für
beste Stimmung.

 


Mit KICKSTART erblickt nun der zweite Longplayer das Licht der Welt und beantwortet einmal mehr die Frage:

Bikes, Metal und Humor – passt das zusammen? Ein klares Ja! Denn gerade diese Dreifaltigkeit haben die Norddeutschen zur tragenden Säule ihres Sounds erhoben.
Die Songs preschen mal schweinerockig, mal metallisch nach vorne und das eine oder andere Ballädchen darf natürlich auch nicht fehlen. Garniert werden die Songs mit witzigen und (selbst-)ironischen Texten, in denen sich die Leidenschaften des Quartetts, dessen Mitglieder zuvor übrigens bei Acts wie Unrest, Northern Tales und FrontEars ihre Sporen sammelten, nahtlos wiederspiegeln… und das sind nun einmal Bikes, Frauen und kühle Drinks. Gute Laune ist auf jeden Fall garantiert – auch wenn man kein Anhänger des SV Werder Bremen ist ;-)


 
TRACKS:
1 Fehmarnsund
2 Whiskey-Cola
3 Echte Bremer
4 Mopedmädchen
5 Kickstarterr
6 Jack
7 Grünkohl
8 Lebe Dein Leben
9 Burnout
10 Lovesong
11 Road 
Eagle MC
12 Trittbrettfahrer

BANDNEWS : ANCIENT CURSE unterschreiben weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records
BANDNEWS







ANCIENT CURSE unterschreiben weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records
 
Die deutschen Prog-Power-Metaller ANCIENT CURSE haben einen weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records unterschrieben.
 
Die Band aus Bremen, die sich 1985 gründete, veröffentlichte bisher fünf Demos, eine EP und zwei Alben. Nach längerer Pause melden sie sich 2020 mit ihrem neuen Album „The New Prophecy“ zurück. Das Album wird exklusiv bei Pure Steel Records erscheinen.

Auf dem neuen Album gibt es eine große Bandbreite anspruchsvoller Musik von der Thrash-Attacke bis zur Power-Ballade zu hören. Der pure Progressive Power Metal zieht sich dabei als Roter Faden durch das Album. Fans dürfen sich außerdem auf namhafte Gastmusiker freuen.
 
Band statement:
„Die Chemie zwischen Band und Label stimmte von Anfang an. Jetzt arbeiten wir sehr enthusiastisch auf das große gemeinsame Ziel hin: der Veröffentlichung unseres Albums, das garantiert viele Fans positiv überraschen wird.“ sagt Gitarrist und Sänger Pepe Pierez.
 
LINE-UP:
Pepe Pierez (ex-Sons of Seasons) – vocals, guitars
Gunnar Erxleben (Riot Instinct) – guitars
Thorsten Penz (G.L.A.S.S.) – bass
Matthias Schröder – drums

BANDNEWS : Nachtgreif veröffentlichen Cover zu neuer CD
BANDNEWS  




Nachtgreif  haben uns neben 2 neuen Stücken zur CD "Schattenwandler" das aktuelle Cover zur neuen CD zur Verfügung gestellt, welches wir euch nicht vorenthalten wollen:



BANDNEWS : Dark Blue Inc News
BANDNEWS

 DARK BLUE INC segeln unter der Flagge von El Puerto Records

Plattenvertrag und neues Album im April 2019
 
Frank Pané hat wieder einmal großartige Musiker für Dark Blue Inc. um sich geschart:
 
Dabei fallen sofort der frühere MALMSTEEN Sänger Göran Edman und Hal Patino (Ex KING DIAMOND) ins Auge!
Das Debüt Album erscheint am 26.4.2019, Europa-Tourtermine gibt es in Kürze!
Frank Pané: „Auf der Suche nach dem richtigen Partner um Dark Blue Inc.‘s Musik zu veröffentlichen standen El Puerto Records definitiv an erster Stelle. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Vergangenheit fühltes sich einfach richtig an mit einem professionell arbeitenden Label zusammenzuarbeiten, wo auch ein familiäresVerhältnis besteht in dem man sich untereinander vertraut und Rückhalt gibt. Daher bin ich sehr glücklich unddankbar die Zukunft von Dark Blue Inc verankert im Hafen von El Puerto Records zu bestreiten.“
Das Label zeigt sich ebenfalls begeistert:
Labelchef Bernd Stelzer: „Ich freue mich, die erfolgreichen Zusammenarbeit mit Frank Pané fortzuführen und ich bin sehr stolz mit einem solchen Pool außergewöhnlich begabter Musiker arbeiten zu dürfen.“
 
DARK BLUE INC.
 
Göran Edman (Ex-Malmsteen) lead vocals
Frank Pané (Bonfire, Sainted Sinners, Ian Paice) lead guitar
Andrea Vergori (Wheels of fire) keyboards, rhythm guitar
Lydia Pané (Hells Belles, AXEperience) background & lead vocals
Harry Reischmann (Gregorian, Sarah Brightman) drums
Hal Patino (Ex-King Diamond, Ex-Pretty Maids) bass

BANDNEWS : Metall mit neuer Scheibe "Metal Fire" am Start
BANDNEWS
Die Band METALL wurde bereits 1982 in der damaligen DDR gegründet. Ab 1985 hatte man endlich eine stabile Besetzung zusammen (Thomas Post , Roland Tschech , Uwe Lerach , Ronald Schulze, Sven Rappoldt) mit welcher man diverse Rundfunkaufnahmen verwirklichte.

Diese (z.B. Easy Rider & Vulcane der Erde) platzierten sich oft auf Platz 1 damaliger Rundfunksendungen wie wie 'Beatkiste' oder 'Hard 'n Heavy DT 64`! 1988 erfolgte eine Namensänderung in HEADLESS, wieder wurden Titel produziert und erstmalig auf Vinyl released (Split LP "Speed Up" auf dem Label Z). Aufgrund verschiedener Gründe löste man sich 1991 auf.

Der neustart als METALL im August 2013 durch Gründungs und Urmitglied Sven Rappoldt (auch bekannt als Inhaber der legendären Halford Metal Bar in Berlin). 2017 erschien das 1. volle Album "Metalheads". Seitdem viele Auftritte: u.a. Taunus Metal Fest, Rude Open Air oder auch als Opener für Bullet

Nun ist es Zeit für das 2. Album "Metal Fire". Eine mittlerweile perfekt eingespielte Band präsentiert abermals das gesamte Spektrum des unverfälschten Heavy Metal! Pures METALL eben.

TRACKLIST:
1. Metal Maniacs
2. What is Real
3. Master Key
4. Stay for a Night to Pray
5. Hold the Line
6. Beneath my Mind
7. Easy Rider
8. Metal for you
9. Easy Rider (German Version, Bonustrack)

Total Playing Time: 41:31 min

LINE-UP:
Joel Stieve Dawe – vocals
Christian Beyer – guitars
Ben – guitars
Sven Rappoldt – bass, vocals
Marco Thäle – drums


 
-1-2 3 4 ... 19
>>
Nickname
Passwort

 
Registrieren?
Passwort?

MR AUDIO PLAYER
Kein Sound?
Klick Hier

JETZT AUF MR



Dein Rock im Radio:

Dein
Musikwunsch


NewsletterF.A.Q.BAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOVOTINGCHARTSJobsWerbekunden