Damit wir unsere Webseiten für Sie optimieren und personalisieren können würden wir gerne Cookies verwenden. Zudem werden Cookies gebraucht, um Funktionen von Soziale Media Plattformen anbieten zu können, Zugriffe auf unsere Webseiten zu analysieren und Informationen zur Verwendung unserer Webseiten an unsere Partner in den Bereichen der sozialen Medien, Anzeigen und Analysen weiterzugeben. Sind Sie widerruflich mit der Nutzung von Cookies auf unseren Webseiten einverstanden?(mehr dazu)
Cookie-Entscheidung widerrufen
REGISTRIEREN
HOME
RADIO
CD CHECK
BAND SUPPORT
MEDIEN/PARTNER
KONTAKT / INFO
Mehr Rock geht nicht!
RADIOCD CHECKF.A.Q.REFERENZENBAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOJobsWerbekunden


zur Melodic Radio Facebook Seite Melodic Radio Twitter folgen
Den Melodic Radio RSS Feed abonnieren Spotify

RadioBOSS


Unsere Hörerdaten erfassen wir mit


 
Wir verwenden Cookies, um unsere Dienste zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Information 
RSS-Feed
CD/VINYL NEWS : SAGA: Neues Studioalbum kommt im März 2021
CD/VINYL NEWS SAGA: Neues Studioalbum kommt im März 2021









Saga haben jetzt die Veröffentlichung eines neuen Studio-Albums angekündigt! Am 12. März 2021 wird Symmetry als CD und Doppel Vinyl LP in Deutschland erscheinen.

 

Das Besondere an Symmertry ist, dass es sich um eine reine Akustik-Scheibe handelt , auf der Saga ihre größten Hits in neuem Gewand präsentieren.

Wer sich jetzt schon Symmetry sichern möchte, kann dies über den Saga Fan Shop erledigen, den Ihr unter dem unten aufgeführten Link erreicht:

zum Fanshop

M.R. AKTUELL : Lager der Metalbörse Darmstadt durch Brand zerstört
M.R. AKTUELL

Lager der Metalbörse Darmstadt durch Brand zerstört

 




 


 

Ein schwerer Brand hat in Darmstadt einen Großteil des Lagers und des Wohnhauses von Metalbörse-Chef Matthias Lotz zerstört. Dabei wurde auch ein erheblicher Teil der Ware schwer beschädigt. 

Der Brand war bereits vergangene Woche ausgebrochen und hat dabei tragischerweise das Wohnhaus von Matthias Lotz sowie Großteile des Lagers der Metalbörse zerstört. Dadurch wurde auch ein erheblicher Teil der Ware schwer beschädigt, darunter die Platten-Sammlung von Metalbörse-Chef Lotz mit hunderten Vinyl, teils Erstauflagen inklusive Original-Autogrammen der Bands. Deshalb ist auch der Online-Shop vorübergehend offline. Auf Facebook berichtet die Metalbörse umfangreich über den Brand und zeigt mit Fotos das Ausmaß des Schadens durch das Feuer und die Löscharbeiten. Glücklicherweise kam kein Mensch bei dem Brandunglück zu Schaden.

"Aber wie heißt es so schön: 'The Show Must Go On!'", heißt es auf der Facebook-Seite der Börse. "Vielen herzlichen Dank für eure Solidarität und eure große Anteilnahme und die vielen, teils persönlichen Zuschriften. Das ist wirklich herzerwärmend und gibt uns allen bei der Metalbörse Mut und Kraft!"

Nachdem das Wohnhaus zwar gut versichert war und auch wieder neu aufgebaut werden wird, der Schaden im weniger gut versicherten Keller des Hauses jedoch wohl mehrere zehntausend Euro umfassen wird, braucht die Metalbörse jetzt vor allem finanzielle Unterstützung. Dafür soll am 5. Dezember eine (lokale) Aktion stattfinden, bei der einige gerettete Shirts und Artikel verkauft werden, die das Team der Börse im Moment wiederherstellt. Genauere Infos dazu sollen am kommenden Montag folgen.

Wer die Metalbörse auf anderem Wege finanziell unterstützen möchte, kann das über das folgende PayPal- oder Bankkonto tun:

PayPal: metalboerse@web.de

IBAN: DE08 5089 0000 0135 0582 03 - Matthias Lotz


GERÜCHTEKÜCHE : Anthrax basteln am eigenen Comicbuch
GERÜCHTEKÜCHE

2021 feiern Anthrax ihren 40. Bandgeburtstag. 









Und um diesen Anlass zu feiern, haben die Thrash Metal-Ikonen jetzt die Veröffentlichung ihres ersten eigenen Comic-Buchs verkündet!

Kommenden April wird das Werk unter dem Titel „Among the Living“  erscheinen und basiert inhaltlich auf dem gleichnamigen Anthrax-Album aus dem Jahr 1987.

Alle Songs dieser Scheibe wurden in Comic-Kurzgeschichten umgewandelt, die dann nächstes Jahr in gesammelter Form erscheinen.


KURZ NOTIERT : JUDAS PRIEST: Es geht immer noch um die Albumrechte
KURZ NOTIERT
Judas Priest besitzen immer noch nicht die Rechte an ihren ersten beiden Alben. Das verriet Frontmann Rob Halford im Interview in The Jamieson Show verraten.









"Es ist ein hin- und her mit den Eigentümern dieser Alben", so der 69-Jährige, "und das ist schade". Ich hoffe, dass wir sie eines Tages wieder in den Priest Bestand bekommen.

Rocka Rolla (1974) und Sad Wings of Destiny (1976) waren Mitte der 1970er bei einem unabhängigen, britischen Plattenlabel erschienen. Nach einem Vertragsbruch durch Judas Priest waren die Rechte allerdings beim Label gelandet, wo sie bis heute liegen.

Schon allein aus sentimentalen Gründen wolle die Band aber weiterhin versuchen, wieder an ihre ersten beiden Scheiben zu kommen.

KURZ NOTIERT : Ein Slingerland Schlagzeug, das Rush-Drummer Neil Peart wird versteigert
KURZ NOTIERT

Ein Slingerland Schlagzeug, das Rush-Drummer Neil Peart von 1974 bis 1977 nutzte, wird derzeit versteigert.
 

 







 
Schlagzeug spielen wie Neil Peart – Ein passendes Drum Kit dafür wird derzeit versteigert. Bei dem Instrument handelt es sich um ein Slingerland Schlagzeug, was der Rush-Musiker von 1974 bis 1977 sowohl auf Tourneen als auch im Studio nutzte. Die Auktion läuft über Bonhams. Das Höchstgebot wird Schätzungen zufolge zwischen 67,000 und 100,000 Euro liegen.

 
Der Ausnahmeschlagzeuger Neil Peart löste 1974 den Musiker John Rutsey, der noch auf dem Debütalbum von Rush trommelte, ab. Anschließend war Peart festes Mitglied der kanadischen Rock-Band bis diese 2015 ihre Aktivitäten mit der „R40“-Livetour beendete. Im März 2016 gaben Rush bekannt, keine Tourneen mehr zu spielen zu wollen. Damals hieß es, Neil Peart leide unter chronischer und schmerzhafter Arthritis. Im Januar dieses Jahres verstarbt der Schlagzeuger dann an einem Hirntumor. Er wurde 67 Jahre alt.

 
-1-2 3 4 ... 140
>>
Nickname
Passwort

 
Registrieren?
Passwort?

MR AUDIO PLAYER
Kein Sound?
Klick Hier

JETZT AUF MR



Dein Rock im Radio:

Dein
Musikwunsch


NewsletterF.A.Q.BAND SUPPORTMEDIEN/PARTNERKONTAKT / INFOVOTINGCHARTSJobsWerbekunden