Netta Laurenne & Noora Louhimo – Bitch Fire

today17. Juni 2021 1 2

Heavy Metal

Die Zusammenarbeit zwischen den finnischen Powerhouse-Sängerinnen Noora Louhimo (Battle Beast) und Netta Laurenne (Smackbound) ist mit Sicherheit eine der aufregendsten musikalischen Allianzen, die es 2021 zu hören geben wird.

Die beiden Damen haben ein stürmisches Melodic-Metal-Album mit der Zusammenarbeit von Nino Laurenne an den Gitarren und Sampo Haapaniemi am Schlagzeug zusammengestellt.

Netta Laurenne kommentiert: “Ich hatte die Idee zu einer möglichen Zusammenarbeit mit Noora schon seit ein paar Jahren am brüten. Als die Pandemie begann und die Kalender von uns beiden leerte, fühlte es sich wie ein perfekter Zeitpunkt an, Noora zu erreichen und dieses Projekt zu starten. Sie ist eine so talentierte Sängerin, die verschiedene Stile beherrscht und obendrein einfach ein großartiger Mensch. Wir kommen beide ursprünglich aus der gleichen Stadt, also fühlt es sich besonders an, dass wir, zwei Metal-Sängerinnen aus Tampere, zusammen an einem Album voller Kick-Ass-Metal arbeiten. Dies ist auch eine Zusammenarbeit mit meinem Mann, Musikproduzent und Gitarrist (Thunderstone) Nino Laurenne, mit dem ich die Songs für das Album geschrieben habe!”

Noora Louhimo kommentiert: “Als Netta mich bat, bei diesem Projekt mitzumachen, war ich freudig überrascht. Ich hatte sie schon seit Jahren als Sängerin verfolgt und bewunderte immer ihre gefühlvolle und kraftvolle Stimme und ihre Art, sich auszudrücken. Jetzt, wo wir uns durch dieses Projekt etwas besser kennengelernt haben, war es erstaunlich zu erkennen, wie viele Gemeinsamkeiten wir als Sänger und als Menschen haben. Wir haben beide ähnliche Idole und musikalische Einflüsse und wir lieben es beide, mit Soul, Blues, Edge und Power zu singen. Sie ist definitiv meine lange verlorene Seelenschwester und ich bin super aufgeregt, mit ihr auf einem Album zu singen, das von unserer explosiven Leidenschaft für Musik erfüllt ist.”

 

Uns hörst du auch auf
Unser Partner in Sachen Audio ID
Mufin Audio ID
Hörer - Identifikation - Auswertung
Unterstützt von
0%